EBERHARDT VermoegensFoerderung e.K. - Ihr Versicherungsmakler in Weinsberg
Thomas Lloyd

Thomas Lloyd

Eine erfolgreiche Investmenttätigkeit erfordert einen hohen Grad an interdisziplinärer Investmentexpertise - eine Bündelung von technologischem Detailwissen und wirtschaftlichem Know-how, sowie tiefgreifender regionaler Kenntnis gesellschaftlicher, ökonomischer und politischer Realitäten.

Expertise


Aus diesem Grundverständnis heraus hat ThomasLloyd ein multinationales Expertenteam mit langjähriger Führungserfahrung aus den unterschiedlichsten Branchen geformt. So fließen bei ThomasLloyd Spezialwissen und Erfahrung aus leitenden Positionen bei renommierten Geschäfts- und Investmentbanken, führenden Unternehmen im Bereich des Ingenieurswesens, des Bau- und Projektmanagements sowie einigen der weltgrößten Energiekonzerne zusammen.

Netzwerk

Ergänzt wird diese globale Expertise durch ein über viele Jahre etabliertes Netzwerk von externen Spezialisten, sowie engen Beziehungen und direkten Zugängen zu staatlichen Stellen und Regierungen. Komplettiert wird das Kompetenzuniversum von ThomasLloyd durch internationale Kooperationspartner und Kapitalgeberzu denen Entwicklungs- und Förderbanken sowohl auf supranationaler als auch regionaler asiatischer Ebene gehören.

Präsenz

Eigene Standorte an den wesentlichen Finanzplätzen dieser Welt sowie in den Zielregionen verschaffen ThomasLloyd weltweit Zugänge zu den maßgeblichen Kapitalgebern und Investoren, sowie den profiliertesten Projektentwicklern in Asien. Partnerschaftlich entwickelt ThomasLloyd auf dieser Basis Konzepte, initiiert Projekte und begleitet diese von der Projektentwicklung über die Finanzierung und Realisierung bis hin zur Inbetriebnahme.
Hier ein Musterprojektbeispiel mit finalem Verkauf an Institutionelle Investoren.

ThomasLloyd ist ein „ Infrastruktur Asset Manager" mit 18 Jähriger Unternehmenshistorie und gehört heute zu den führenden Klima-Finanzierern, Klima-Beratern und Direktinvestoren im Marktsegment nachhaltiger Infrastruktur Sachwerte.
ThomasLloyd ist neben der UBS  und AXA Platinpartner im Impact Finance Forum.Der Finanzplatz Schweiz nimmt im Bereich Nachhaltiger Anlageformen (Sustainable Finance) eine führende globale Rolle ein. Direkt unterstützt von derNZZ – Neue Zürcher Zeitung Wirtschaftsredaktion.

ThomasLloyd erfüllt alle großen Zukunftstrends der heutigen Zeit. (siehe auch Artikel im Anhang über ThomasLloyd in der Zeitschrift „Die Welt")

  • Digitalisierung
  • Klimaschutz und Nachhaltigkeit mit Umsetzung der ESG Kriterien verbunden mit den dementsprechenden Mitgliedschaften und Selbstverpflichtungen.
  • Bankenstandard mit depotverwahrfähigen Wertpapieren mit Börsenunabhängigen nachhaltigen Anlagelösungen.
  • Depotführende Bank:  Privat Bank Baader Bank in München.
  • Krisenresiliente nachhaltige Energie Infrastruktur als Zielinvestment.
  • Die weltweit erste digitale und ausschließlich  Nachhaltige Sachwert- Vermögensverwaltung

 

ThomasLloyd legt den ersten voll regulierten, offenen Infrastruktur Publikumsfonds der Welt auf. 
Dieser investiert in ein breit diversifiziertes Sachwerte Portfolio mit nicht börsengelisteten, nachhaltigen Infrastruktur-Projekten.


Labels und Auszeichnungen

  • UN PRI Assessment Report 2020
  • LuxFlag Environment Label

Thomasloyd referierte 2017 als erster Europäischer Infrastruktur Asset-Manager auf dem Springmeeting des Internationalen Währungsfonds IWF und der Weltbank in Washington DC und wurde als Musterbeispiel für Weltbankfinanzierungen in diesem Sektor vorgestellt.